Staatsexamensarbeiten

Roth, 1992; Brandt, 1993; Grotjahn, 1993; Poser, 1993; Runge, 1994; Schubert, 1994; Schmidt, 1996; Bartsch, 1997; Pohley, 1997; Rüggeberg, 1997; Tofte, 1997; Dahm, 1999; Golan, 1999; Kah, 1999; Geinitz, 2001; Seifert, 2001; Eibach, 2003; Ruddeck, 2003; Fahl, 2004; Gumbert, 2004; Sallay, 2005; Wollmann, 2005; Schierhorn, 2006; Sommer, 2006; Wendorff-Lappe, 2006; Bonn, 2007; Dettmann, 2007; Jensen, 2007; Krueger, 2007; Seifert, 2007; Merkelbach, 2008; Weigand, 2008

Bonn, J. (2007). Musikalische Begabung: Weiterentwicklung eines Tests für die Grundschule und Validierung der Daten am Lehrerurteil. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Brandt, T. (1993). Staatsexamensarbeit, Unterlagen zur Auswertung der empirischen Teile.

Dettmann, L. (2007). Zukunftsperspektiven für den Musikunterricht in Schleswig-Holstein. Eine Befragung an schleswig-holsteinischen Schulen. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Fahl, B. (2004). Wie bewusst setzen Kinder der ersten Grundschulklassen Musik in Ihrem Leben ein? Eine aus der Schulpraxis abgeleitete Studie. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Geinitz, C. (2001). Auswahl der Musikinstrumente und die Zufriedenheit der Kinder vier Jahre nach der Auswahl. Universität Kiel, Institut für Musik: schriftliche Hausarbeit zum 1. Staatsexamen.

Golan, N. (1999). Entwicklung von Musikpräferenzen im Grundschulalter - Untersuchung über den Zeitpunkt eines Wandels des Musikgeschmacks in einer Kleinstadt (schr. Hausarbeit zum 1. Staatsexamen). Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Institut für Musik.

Grotjahn, M. (1993). Musik und Gewalt Über die Auswirkungen von Musik und Medien auf die Gewaltbereitschaft von Jugendlichen. Pädagogische Hochschule Kiel: Institut für Musik und ihre Didaktik.

Gumbert, A. (2004). Der Einfluss von Musikhören und Musikmachen auf die Konzentrationsfähigkeit von Grundschulkindern. Eine Untersuchung an Grundschulkindern in Dänemark. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Jensen, H. (2007). Förderung von Sozialkompetenzen durch Musicalarbeit - Eine empirische Studie des Jahrgangsprojekts der Gesamtschule Faldera. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Kah, C. (1999). Auswirkungen von regelmäßiger Aufführung eines Musiktheaters bzw. Musicals auf den Schulalltag. Eine Befragung des Lehrerkollegiums der IGS Faldera Neumünster. Universität Kiel, Institut für Musik an der EWF: Hausarbeit zum 1. Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen.

Krueger, J. D. (2007). Gewaltbereitschaft von Schülern und Schülerinnen und die Beziehung zu Musikgewohnheit und sportlichen Aktivitäten. Universität Flensburg: Schriftliche Hausarbeit zum 1. Staatsexamen.

Krüger, J. D. (2007). Gewaltbereitschaft von Schülern und Schülerinnen und die Beziehung zu Musikgewohnheiten und sportlichen Aktivitäten. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Merkelbach, P. (2008). Musikpräferenzen in der Sekundarstufe I - Situationsspezifischer Einsatz von Musik im Leben Jugendlicher. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Pohley, K. (1997). Musikalische Entwicklung zwischen 1;6 und 3;0. Beobachtungen bei der Arbeit mit dem Musikgartenkonzept (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen). Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Erziehungswissenschaftliche Fakultät.

Poser, W. (1993). Verwendung von Schulmaterialien durch die Musiklehrer. Pädagogische Hochschule Kiel: Institut für Musik und ihre Didaktik.

Roth, J. (1992). Musik-Hörgewohnheiten von Jugendlichen in der 9 Klasse. Pädagogische Hochschule Kiel: Institut für Musik.

Ruddeck, S. (2003). Singstörung Brummen - Auswertung musikalischer Lebensläufe von Studierenden mit dem Fach mit Musikpädagogik. Universität Flensburg: Institut für Musik (schriftliche Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Rüggeberg, A. (1997). Musikunterricht an japanischen Schulen und der Einfluß der deutschen Musikerziehung. Universität Kiel: Erziehungswissenschaftliche Fakultät.

Runge, C. (1994). Kooperation von Grundschulen und Musikschulen in Schleswig-Holstein. Voraussetzungen, Argumente, Fallstudien (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen). Kiel: Pädagogische Hochschule.

Sallay, P. (2005). Musikpräferenzen und die Lebenswelten von Jugendliche - Eine empirische Untersuchung zum Einfluss der sozialen Milieus in ausgewählten Klassen der Sekundarstufe I. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Schierhorn, K.-A. (2006). Die Bewältigung von manifester Angst und Prüfungsangst - eine empirische Studie zu Yamaha-Bläserklassen Universität Flensburg, Institut für Musik: Hausarbeit zum 1. Staatsexamen für das Lehramt an Realschulen.

Schmidt, B. (1996). Musicalarbeit in der Gesamtschule Eckernförde. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Institut für Musik (schriftliche Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Schubert, T. (1994). Wirkungen akustisch-vibratorischer Stimulation auf ausgewählte Bereiche des Lern- Leistungsverhaltens lese-rechtschreibschwacher Schüler. Kiel: Pädagogische Hochschule Heilpädagogisches Institut.

Seifert, A.-K. (2007). Ausbildung und Praxis der Musiklehrerinnen und Musiklehrer in FInnland und mögliche Anwendungen für den Musikunterricht in Schleswig-Holstein. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Seifert, M. M. (2001). Transfereffekte von Musikaktivität auf die Schullaufbahn: Eine Ex-post-Untersuchung an der integrierten Gesamtschule "Brachenfeld" in Neumünster und der Freien Waldorfschule in Rendsburg. Christian-Albrechts-Universität zu Kiel: Erziehungswissenschaftliche Fakultät Musikpädagogik.

Sommer, F. (2006). Musikunterricht heute: Schülerwünsche und Schülervorstellungen. Universität Flensburg: Institut für Musik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Tofte, A. (1997). Gründe für den Abbruch des Gitarrenunterrichts. Chrhistian-Albrechts-Universität zu Kiel: Institut für Musik (schr. Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Weigand, J. (2008). Emotionale Stabilität von Grundschülerinnen und Grundschülern und ihr Verhalten im Musikunterricht - Eine empirische Studie. University Flensburg: Institut für Musik (schr. Hausarbeit zum 1. Staatsexamen).

Wendorff-Lappe, G. (2006). LRS-PRävention im Kindergarten. Beobachtungen und Analysen im Rahmen des Flensburger Projekts zur Förderung phonologischer Bewusstheit. Universität Flensburg: Institut für Germanistik (Hausarbeit zum 1. Staatsexamen, betreut von Helga Andresen).

Wollmann, K. (2005). Die Auswirkung der frühkindlichen Förderung durch Musik - eine empirische Untersuchung an der Theodor-Storm-Schule in Hanerau-Hademarschen. Universität Flensburg: Institut für Musik, Staatsexamensarbeit.